:: FarmaChinchilla.cz


Züchtung der Chinchillas als Pelztiere

 

ÜBER DIE ZÜCHTUNG VON CHINCHILLAS

Chinchillas werden heutzutage in modernen Drahtkäfigen gezüchtet, die auch etagenweise aufeinander platziert werden können. Ein Doppelkäfig für zwei Weibchen ist 83 cm breit, 40 cm hoch und 50 cm tief. In einer Basiszüchtungsgruppe befindet sich ein Männchen und vier Weibchen. Das Männchen hat keinen eigenen Käfig. Er läuft im Korridor in den Doppelkäfigen und frisst, trinkt und badet bei den Weibchen.

Chinchillas werden ab 7 Monate geschlechtsreif und können sich paaren. Die Trächtigkeitsdauer eines Weibchens beträgt 111 Tage. Bereits in einigen Stunden nach dem Wurf kann das Weibchen wiederholt gedeckt werden. Das Weibchen wirft 2- bis 3-mal jährlich 1-4 Junge, der Züchter kann daher von einem Weibchen durchschnittlich 3-4 Junge jährlich bekommen. Die finanziellen Züchtungskosten pro Tier (Futter, Sand und weiterer Züchtungsbedarf) beläuft sich auf ca. CZK 250,-- jährlich.

Chinchillas sind Pflanzenfresser und leiden an keinen Parasiten. Deswegen haben ihre Züchter keine Probleme mit Sauberkeit und Hygiene. Die Arbeit mit Chinchillas ist leicht und angenehm und kann von jedermann ausgeübt werden. Chinchillas sollen sich bestens an einen oder zwei Züchter gewöhnen.

 

Voraussetzungen für die Zucht

Ein angepasster Raum im Ausmaß von mindestens 20 m2 (zB ventilierbare Garage, Kammer, trockener Keller, nicht benutzte Werkstatt, ehemaliger Stall u. dgl.). Die ideale Temperatur beträgt 15–18 °C. Kurzfristige Temperaturschwankungen schaden nicht. Der Raum muss jedoch trocken (max. Feuchtigkeit 70 %) und gut ventilierbar sein, jedoch nicht durch Luftzug, sondern bestens mit einem Ventilator. Im Winter ist es geeignet, zur Temperaturstabilisierung eine Beheizung mit einem Thermostaten zu nutzen. Generell sollte der Raum eher kühler sein.

 

ANSCHAFFUNGSKOSTEN FÜR DIE ZUCHT

Der Preis eines Zuchttiers (Männchen oder Weibchen) aus einer gezüchteten Zucht beträgt CZK 1.500–2.000. Es ist zweckdienlich, die Zucht durch Gruppierung eines Männchens und der Weibchen im Verhältnis 1:4 zu errichten. Der Preis der Basiszuchtgruppe 1:4 (4×) mit sämtlichem Zubehör (d.h. Käfige, Sand zum Baden, Hobelspäne und Futtermittel für mind. drei Monate) beträgt CZK 50.400.

Der Züchter kauft die Basiszucht und bezahlt diese in bar nach der Übernahme der Zucht. Im Preis ist auch ein unentgeltlicher Austausch der Männchen für die Anschaffung einer neuen Zucht Stück gegen Stück während der ganzen Zusammenarbeitsdauer eingerechnet, und zwar zu jeder durch sie aufgestellten Weibchengruppe, damit es zu keiner Zuchtdegeneration kommt.

Da die Pelztierzucht durch unsere Behörden als eine Kleinproduktion beurteilt wird, ist es geeignet, sich an dem zuständigen Gemeindeamt als selbständig wirtschaftender Landwirt anzumelden. Die Eintragung in die Evidenz beeinflusst Ihre bisherige Beschäftigung nicht. Es ist nur ein unentbehrlicher Schritt für die spätere Abgabe der Einkommensteuer.

Da wir Hunderte von Züchtern in ganz Tschechien haben, errichteten wir ein Netz von Vermittlern, die Ihnen gegen eine Provision mit dem Töten samt dem Hauten des Tiers helfen, wenn Sie dies nach einer Vorführung nicht selbst schaffen. Aber auch lebendige Tiere können uns in jedem Alter nach der Entwöhnung gegen eine Barzahlung geliefert werden. Bei diesen Vermittlern können Sie auch sämtliches zur Zucht erforderliche Material abnehmen.

 

HINWEISE ZUR ZUCHT VON CHINCHILLAS

Die Futterbasis ist ein Granulatfutter, mit Vitaminen, Faserstoff und allen weiteren erforderlichen Stoffen bereichert, die von unserer Firma geliefert werden. Dreimal wöchentlich sollte eine Handvoll trockenes Qualitätsheu zugefügt werden. Das Futter können Sie einmal wöchentlich mit trockenem Heidenröschen oder mit einem Stück Apfel oder mit trockener weißer Semmel ergänzen.

Weiters ist ein reines Trinkwasser notwendig. Für eine erweiterte Zucht kann eine automatische Tränke installiert werden, ähnlich wie die, die von Kaninchenzüchtern verwendet wird. Jeden zweiten Tag ist das Wasser in den Tränkflaschen auszutauschen.

In jedem Käfig muss ständig ein Stück Siporex oder Holz vorhanden sein, damit dem Tier die Zähne nicht überwachsen. Dreimal täglich sollen Chinchillas im Sandbad baden, das in der Trennwand des Doppelkäfigs platziert ist. Der Badesand ist jeden zweiten Monat zu sieben und auf die Menge von ½ l mit Beisetzung einer Desinfektion zu ergänzen.

Nach 50 Tagen werden die Jungen abgestillt und in einen eigenen Käfig versetzt. Die Jahresperiode beeinflusst keinerlei die Pelzqualität, aber 4- bis 5-mal jährlich wiederholt sich eine Periode von 2 bis 3 Wochen, in welcher die Reife des Fells optimal ist. Die Merkmale dieser Periode zeigen wir Ihnen praktisch.

Wegen des Pelzes wird sowohl das Männchen als auch das Weibchen gezüchtet. Bei einem Tier im Alter von mehr als drei Jahren verliert der Pelz seine Qualität. Das Weibchen soll bis zum Alter von sechs Jahren gezüchtet werden. Die Tiere werden im vorhinein gepaart, in vorgeschriebener Quarantäne gehalten und vom Tierarzt besichtigt.

Die Zustellung der Zucht mit sämtlichem Material für die Dauer von mindestens zwei Monaten ist bereits im Preis der Basiszucht eingerechnet.

Die genauen Informationen werden Ihnen bei der Abnahme der Basiszucht bzw. beim Besuch unserer Farm in Zbýšov übergeben.

 

WIRTSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT 

Wenn Sie einen Vertrag mit unserer Firma abschließen, werden wir Lieferungen von sämtlichem für die Zucht notwendigen Material und die nachfolgende Abnahme von Pelzen oder lebendigen Tieren gewährleisten. Den Preis und weitere Details werden Sie mit den Firmenvertretern vereinbaren. Für eine erfolgreiche Zucht empfehlen wir Ihnen, nur die bestimmten Futtermittel und den Sand zu verwenden und die Tiere entsprechend den Hinweisen zu behandeln.

Wir wünschen Ihnen viele züchterische sowie wirtschaftliche Erfolge.

 
Chinchilla wie Haustier
Züchtung der Chinchillas als Pelztiere
MVDr. Lubomír Žalud
Na drahách 29
664 11 Zbýšov
Czech republic
tel.: +420-546 431 539
fax: +420-546 431 539
info@farma-chinchilla.cz
www.farma-chinchilla.cz